Trump verengt die Lücke von Biden

0
106

Donald Truephoto: Carlos Barria / Reuters

Der US-Präsident Donald trump hat deutlich reduziert die Lücke in der Popularität unter den Wählern ab, die wahrscheinlichsten Gegner in der Wahl der Demokratischen Partei, Joe Biden. Dies wurde bekannt, aus den Ergebnissen einer Umfrage, die von der SSRS-Dienst auf die Bestellung von CNN.

Laut Soziologen, der Favorit in die Präsidentenwahl bleibt Biden, wer angekündigt, dass, wenn er gewählt ist der Kandidat für die Vize-Präsident Senator Kamala Harris. Für die Demokraten bereit zu Stimmen, 50 Prozent der Befragten. Trump und der aktuelle Vize-Präsident Michael Penny erzielte 46 Prozent der Stimmen der potenziellen Wähler.

Die Mehrheit der Befragten sagte, die sich auf die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen, die „mit großer Begeisterung“ das war ein neuer Rekord in der CNN-Umfrage seit 2003.

Anfang Juni, Biden war vor dem aktuellen Bewohner des Weißen Haus mit einer Punktzahl von 55 auf 41 Prozent. In den 15 us-Bundesstaaten, die haben die größte Bedeutung aus der Sicht der Wahlergebnisse, die ein rating von Biden ist im Durchschnitt 49 Prozent, und trump ist hinten von einem Prozentpunkt.

Zuvor war die website FiveThirtyEight hat festgestellt, ein Liebling der Konfrontation zwischen Biden und trump. Experten zufolge ist der Kandidat der Demokraten werden gewinnen den Wahlen im November mit einer Wahrscheinlichkeit von 72 Prozent. Die Wahrscheinlichkeit des Sieges der derzeitige Leiter des Weißen Hauses belief sich auf 28 Prozent.

US-Wahlen geplant für November 3, 2020.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here