Fluggesellschaften berichteten von einer starken Zunahme der Preis von Kerosin

0
45

Russian Association of air transport operators (aato) in Verbindung mit den FAS und dem Ministerium der Energie berichtet einen starken Anstieg der Kosten für Flugbenzin. Den entsprechenden Brief an das Verkehrsministerium, den text veröffentlicht auf der website des Vereins.

Wie bereits in der Luft-transport-operators Association, der Preis für Kraftstoff an den Russischen Flughäfen verstärkt sich für die kommende Periode August-September 2020. Insbesondere im Flughafen Koltsovo (Jekaterinburg), war der Anstieg 62.1%, in Domodedovo (Moskau) — 33,4 Prozent in Schukowski (Moskau) — 36 Prozent.

Zusätzlich Kerosin gestiegen im Preis in St. Petersburg (18 Prozent), Wladiwostok (20,4 Prozent), Mariä-Verkündigungs – (21,1 Prozent), Irkutsk (28,1 Prozent) Krasnodar (48.4%) und Krasnojarsk (48,6 Prozent).

Das Ministerium für Verkehr wurde gebeten, zu prüfen, die Gültigkeit der stark gestiegenen Kosten für Kerosin. Der Brief besagt, dass der Preis erhöhen negiert alle Maßnahmen der Regierung und die Unternehmen zur überwindung der Krise und zur Stützung der Nachfrage in der Luftfahrt-Industrie. Er betonte, dass der Anstieg der Kosten für die Luftfahrt-Treibstoff führt zu einer Erhöhung der Kosten des Luftverkehrs für die Verbraucher.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here