Sicherheitskräfte wieder die Kontrolle über Beirut city center

0
30

Foto: GORAN TOMASEVIC / Reuters

Spezialeinheiten der Polizei für riot control managed deaktivieren Sie das Zentrum von Beirut und dem Geschäftsviertel der Stadt gegen gewalttätige Demonstranten. Darüber berichtet TASS.

Nach den Zivilschutz Dienstleistungen, während der Auseinandersetzungen verletzt 490 Menschen. Während der Unruhen in der Hauptstadt, verletzt 70 Mitarbeiter der Rechtsschutzorgane. Fünf Demonstranten wurden verhaftet.

Früher das Libanesische Militär befreiten das Gebäude des Ministeriums für Wirtschaft und Energie in Beirut, die gefangen genommen worden von Demonstranten. Die Armee drängte die Demonstranten von dem Gebäude des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten.

Tausende von Menschen kamen heraus, um zu protestieren, zu fordern, dass die Regierung des Libanon zurücktreten. Sprechen auf der Veranstaltung werden die Aktivisten sagte, die Regierung sei verantwortlich für die wirtschaftlichen und politischen Probleme des Landes, wie für die explosion, die Verletzten mehr als vier tausend Menschen. Während der Proteste, die Teilnehmer brachen in das Gebäude der Ministerien für auswärtige Angelegenheiten, Wirtschaft, Energie und Umwelt, und die Assoziation der Banken in den Libanon.

Eine mächtige explosion ereignete sich in der Nähe des Hafens von Beirut am Abend des 4. August. Der Schaden für die vielen Viertel der Stadt, die Explosion war geweckt und die russische Botschaft. Nicht weniger als 300 tausend Menschen verloren Ihre Häuser, töten mehr als 150 Menschen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here