Der Leiter des Pentagon gesagt, über die Stationierung von NATO-Truppen an Russlands Grenzen

0
51

Mark-Aspartat: ERIN SCOTT / Reuters

Umgruppierung der Truppen in Europa, den USA eine Erhöhung der militärischen Präsenz in der Nähe Russlands Grenzen und die Stärkung der Eindämmung Moskaus. Dies wurde festgestellt, indem der Kopf des Pentagon mark Esper, berichtet TASS.

Ihm zufolge ist die Entscheidung von Präsident Donald trump auf die teilweise rückverlegung amerikanischer Truppen aus Deutschland nach Italien und Belgien nur beschleunigt die bereits Laufenden Prozesse. Esper, sagte, dass dieser Schritt zielt auf die Eindämmung Russlands und die Stärkung der NATO. Der Verteidigungsminister darauf hingewiesen, dass die wichtigsten US-Verbündeten in der Nordatlantischen Allianz, begrüßte der Präsident die Entscheidung über Truppenabzug.

Der Kopf des Pentagons hat daran erinnert, dass in Deutschland bleiben ziemlich großes Kontingent. Er fügte hinzu, dass letztlich die Vereinigten Staaten eine Menge Truppen zogen weiter nach Osten, näher an Russland, und Washington wird auch weiterhin seine Anstrengungen zur Stärkung der Kräfte, die auf der östlichen Flanke der NATO.

Zuvor Esper berichtete, dass das Pentagon zurückziehen aus Deutschland, etwa 11.9 tausend militärisches Personal dort stationiert, und verschieben Sie den Sitz des European command der US-Streitkräfte in Belgien. Laut dem Minister die Umstellung der amerikanischen Streitkräfte statt, die in den kommenden Wochen. Aus roaming-Militär etwa 5,6 tausend gehen zu anderen NATO-Staaten und rund 6,4 tausend zurück in die USA und wird in Europa auf einem Rotations-basis. Sie dienen im Osten und dem Schwarzen Meer, um Russland abzuschrecken.

In der Grundakte Russland – NATO von 1997 einen direkten Verbot der Bereitstellung auf einer Laufenden basis erhebliche Streitkräfte und Rüstungen der Allianz auf dem Territorium der osteuropäischen Länder, trat der bloc seit 1997.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here