Russische stars weigerte sich, führen Sie in Weißrussland vor der Wahl

0
29

Foto: @agutin.leonid / Facebook

Russische Künstler begann sich zu weigern zur Teilnahme an der „Wahl“ – Konzerte in Weißrussland, vorgesehen für den 8. August, dem Tag vor der Wahl des Präsidenten.

Insbesondere der Sänger Leonid Agutin auf seiner Seite auf Facebook hat Sie an der belarussischen Bürger und schrieb, dass er kommen würde, spielen für Ihre „zahlreichen und dringenden Anfragen“.

Sänger Phil Collins hat einen Kommentar auf Instagram, in dem er schrieb, dass er kommen würde, zu Belarus im Rahmen seiner tour im Herbst. „Nicht früher“, — betonte er. Ein screenshot von der Bewertung veröffentlicht Telegramm-Sender „Belarus“ des Gehirns.“ Er veröffentlichte auch einen screenshot von der Ablehnung zu gehen, um Belarus Sängerin Juliana Karaulova, angeblich wegen der Pandemie-coronavirus.

Über die Verschiebung der Konzerte in Belarus zu einem späteren Zeitpunkt „im Zusammenhang mit der situation in der Stadt Minsk Konzerte rund um August 8,“, sagte, und die „Auto-Mann“ auf der Seite in Instagram.

Im Gegenzug werden die Sänger Grigorij Leps sagte, er sei nicht an Politik interessiert sind, und in Belarus, die er will, weil sein „warten auf Menschen“, die er zu Fall bringen will, die „freudige Momente Ihrer Musik“, berichtet der Telegramm-Kanal „Steigen“.

Die belarussischen Behörden haben geplant für 8. August in verschiedenen Städten der Republik der freien Feiertag Konzerte mit der Teilnahme der Russischen Künstler. Die Beteiligung der Akteure an den Ereignissen in Unterstützung des Präsidenten des Landes, Alexander Lukaschenko über die Hintergründe der Verhaftungen von Bürgern von Russland kritisiert wurde in der Russischen und belarussischen social media

9. August in Belarus passieren Präsidentschaftswahl. Lukaschenko ist laufen für einen sechsten Begriff. Die Zeit vor den Wahlen war begleitet von Protesten verursacht durch die Festnahme und das Verbot von Kandidaten der opposition. Die Demonstrationen endeten oft in Auseinandersetzungen mit Riot-Polizei und Massenverhaftungen.

29. Juli, im sanatorium von Minsk und im Süden des Landes festgenommen, 33 Russisch. Belarussischen Behörden behaupten, dass die Soldaten von privaten Militär-Kampagne (PMC) Wagner,, die geplant hatten, zu organisieren Massenunruhen vor der Wahl. Lukaschenko sagte, dass Belarus organisieren können Provokationen im Westen, bestimmte Kräfte in der Ukraine oder der „östlichen Brüdern“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here