Millionen von Menschen auf der ganzen Welt haben beschlossen, bis Rindfleisch

0
47

Foto: Anatoly Rukhadze / TASS

Fleisch-pro-Kopf-Verbrauch konnte von einem Rückgang von knapp 3 Prozent im Jahr 2020, was der größte Rückgang seit mindestens 2000. Mehr „Weg“ für Rindfleisch, Millionen von Menschen auf der ganzen Welt haben sich schon entschieden, Sie zu verlassen. Dieses Abmelden Bloomberg.

Der Anteil von Rindfleisch in Gesamt-Fleisch-Produktion wird deutlich reduziert: von 39 Prozent im Jahr 1961 auf 20 Prozent im Jahr 2018. Es wirkt sich auf die Reduktion von Sozialstaat, sagen Experten. Der Anteil von Schweinefleisch hat sich nicht geändert — 35 Prozent. Der gesamte Anstieg war in Huhn — von 11 auf 34 Prozent der gesamten Produktion.

Rindfleisch-Verbrauch erreichte in den späten 1970-er Jahren, schreibt die Zeitung. Emissionen aus der Produktion von diesem Fleisch ist etwa 10 mal höher als die von Schwein oder Huhn. Reduzierung von Schäden für die Umwelt von entscheidender Bedeutung sein wird in der Zukunft, wie die Landwirtschaft mit 18,5% der globalen Treibhausgas-Emissionen.

Bisher, der größte Einzelhändler Walmart begann zu verkaufen künstliche Fleisch in zwei tausend Filialen in ganz Amerika. Analysten der Firma „EFKO“, prognostiziert, dass 10 Prozent von dem Fleisch der Welt in den nächsten 10 Jahren werden künstliche.

Auf dem hintergrund des coronavirus in den USA ist das Fleisch verwandelte sich in Nahrung für die reichen. Wegen der Pandemie in dem Land, verringerte sich die Menge der Verarbeitung von Fleisch in die Lebensmittelgeschäfte, um leere Regale, und die wohlhabenden begannen die Menschen kaufen Bio-Fleisch, die viel teurer ist.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here