Dr. Myasnikov gesagt, über die Regeln der Menschen zu retten

0
31

Foto: Vladimir Song / RIA Novosti

Chefarzt der Minsk-hospital No. 71 Alexander Myasnikov, bekannt, dass Fernsehzuschauer als Dr. Fleischer, sagte, die Russen, welche Regeln befolgt werden sollten, um um die Menschen zu retten, nicht gelitten hatten, mit sich. Empfehlungen, veröffentlicht in der Telegramm-Kanal, kommentierte ein Kampf in Barnaul mit tödlichem Ausgang, das besucht wurde von einem professionellen boxer.

Der Arzt betonte, dass die Menschen sollten zu Hilfe kommen einander, aber darauf hingewiesen, dass „zur Erlangung eines tödlichen Verletzungen „ohne Grund“ ist auch keine option.“ Deshalb hetzen, um die Rettung, Sie muss die situation einschätzen, um zu verstehen, auf welcher Seite der Auseinandersetzung mit dem brennenden Auto oder auf das Loch, wie viele Menschen beteiligt sind, in den Kampf, und wenn Sie etwas in Ihren Händen.

Myasnikov sagte, dass intervenieren in einem Kampf Sie müssen, beginnend mit einem lauten Schrei, um Aufmerksamkeit zu erregen. Die aktivsten Teilnehmer des Kampfes, die Sie brauchen zu umarmen, fest drücken Sie den gesamten Körper und den Kopf, zu verdrehen und zu Boden fiel. Allerdings betonte er, dass Sie sollten nie versuchen, Sie zu brechen, einen Kampf mit einem Stock in seiner hand ist, sonst besteht die Gefahr, dass Sie eine größere Bedrohung für die Kämpfer.

Darüber hinaus ist Dr. Metzger wird empfohlen, nicht zu versuchen, zu „beleben“ die person, die am Ort des Unfalls oder der Katastrophe, sondern vor allem, um ihn aus der Gefahrenzone, die Blutung zu stoppen und einen Krankenwagen rufen. Sollten Sie gewinnen, anderen Menschen zu helfen.

In Barnaul am Juli 26 in der Nähe von einem des Cafés Profi-boxer Michael Ältesten, zusammen mit der Weltmeisterin im Kickboxen die Lilie von Vorogushin anfing zu schlagen 40-Jahr-alte Mann, der starb in den kämpfen. Später wurde der Investigative Committee von Russland für die Region Altai gab die Verhaftung des 38-jährigen verdächtigen in der absichtlichen Verursachung von schwerem Schaden für die Gesundheit, mit sich brachte auf Unvorsichtigkeit den Tod des Opfers. Mit ihm wurde eine Frau verhaftet, aber nach der Vernehmung wurde Sie veröffentlicht. Ihre Namen wurden nicht genannt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here