Wächter bewachen Elizabeth II elite-regiment mit Kokain erwischt

0
67

Foto: Rupert Frere / Wikimedia

Soldat Coldstreams guard, die eine Ihrer Aufgaben ist der Schutz der Residenzen von Königin Elizabeth II, war gefangen in Besitz von Drogen. Am Freitag, den 31. Juli, berichtet die Daily Mail.

Nach Angaben der Zeitung, der Gardist elite-Einheit, verhaftet wurde am Dienstag, Juli 28. Die Polizei fand Spuren von Kokain in der eigenen Gardisten Bad St JaME ‚ s Palace, wo der verdächtige serviert. Nach, dass die Strafverfolgungsbehörden durchsucht Sie sein Zimmer und Auto, und fand unter den Habseligkeiten eines Soldaten der fünf-Taschen von Kokain und vier Taschen von Ketamin.

In der britischen Armee bestätigte die Festnahme der Garde, aber von der weiteren lehnte eine Stellungnahme ab. Derzeit auf der angegebenen Tatsache die Untersuchung gemacht wird, die / der inhaftierte vorübergehend aus dem Dienst entfernt.

Coldstreams Garde wurde gegründet im Jahre 1650 auf Befehl von Oliver Cromwell und gilt als die älteste kontinuierlich arbeitende ein Infanterie-regiment der britischen Armee. Die Aufgaben der Abteilung, insbesondere ist der Schutz der Paläste des britischen Monarchen, darunter Windsor castle und Buckingham Palace.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here