Putin unterzeichnet das Gesetz über die multi-Tag-voting bei den Wahlen

0
71

Foto: Igor Ivanko / „Kommersant“

Der Präsident Russlands Wladimir Putin unterzeichnete das Gesetz über die multi-Tag-voting bei den Wahlen auf allen Ebenen. Das Dokument veröffentlicht auf dem offiziellen portal der rechtlichen Informationen am Freitag, 31. Juli.

Am 21. Juli verabschiedete die Staatsduma das Gesetz über die Möglichkeit der Stimmabgabe bei Wahlen und Volksabstimmungen auf jeder Ebene für einen Zeitraum von maximal drei Tagen. Bestimmten Zeitraum legt die CEC von Russland.

Früher, in den Kreml und der KEK vereinbarten die Durchführung der Wahlen vom 11 bis 13 September inclusive. Während September 13 wird der wichtigste Tag der Abstimmung. So, in diesen Bedingungen, 18 Regionen wählen Gouverneure auch ist geplant für 11-Kampagnen für die Wahlen der regionalen Parlamente und kommunale Räte in 22 Hauptstädten.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here