Offenbart den Inhalt obligatorisch für die Russen Fragebögen in der Türkei

0
53

Foto: Adam Berry / Getty

Inhalt der Fragebögen sind verpflichtet, die von Russischen Touristen bei der Ankunft in der Türkei während der Pandemie coronavirus. Eine Probe der das Dokument veröffentlicht auf dem portal der Assoziation der Reiseveranstalter Russlands.

Insbesondere die Passagier müssen angeben, dass der name und Nachname, Pass-Daten, Kontaktinformationen mit internationalen code, Flugnummer und Sitzplatz, Datum der Ankunft und Adresse in der Türkei, die die Touristen befinden wird.

Zusätzlich werden die Reisenden müssen füllen Sie die Artikel mit Bezug zu COVID-19, nämlich die, setzen Sie ein Häkchen, wenn er sieht keine Symptome: hohes Fieber, Husten, Halsschmerzen, Schwierigkeiten beim atmen. Darüber hinaus müssen Sie angeben, in welchen Ländern die Touristen blieben für zwei Wochen vor der Ankunft und ob er in Kontakt mit dem infizierten.

Es wird davon ausgegangen, dass die Ankunft der Bürger füllen wird das Dokument in Englisch, im Falle seiner Unwissenheit hilft das Personal der Fluggesellschaft. Der Fragebogen wurde erhoben von den Touristen vor der Passkontrolle, und dann eingereicht werden, um die Abteilung der Gesundheit in der Türkei.

30 Jul russische Touristen werden gewarnt, dass die Agentur derzeit nicht in der Lage zu „locken“ Touristen in der Türkei und blenden Sie die Reale situation mit der Ausbreitung des coronavirus und die Bedingungen des Aufenthalts in den resorts des Landes. Die Experten darauf hingewiesen, dass, während „Präzedenzfälle noch,“ und zu früh, um zu sagen über diese oder andere Risiken für die Russischen Touristen auf den Kurorten des Landes.

Der Leiter des Gesundheitsministerium der Türkei Fahrettin koca sagte, das Land erlaubt die Einführung der neuen restriktiven Maßnahmen, die aufgrund der steigenden Fälle des coronavirus in den zentralen und östlichen Gebieten. Ihm zufolge ist die Zahl der gefundenen Infektionen COVID-19 Todesfälle und Infektionen in dem Land, in den letzten Tagen zugenommen hat.

Russland vom 1. August zur Wiederaufnahme der internationalen Flüge. In der ersten Phase Flüge erfolgen nur von Moskau, St. Petersburg und Rostov-on-don. Länder, mit denen die Flüge wieder erholen wird in den ersten Platz, war das Vereinigte Königreich (London), Türkei (ab 1. August, Ankara und Istanbul, vom 10. August — Antalya, Bodrum und Dalaman) und Tansania (Zanzibar island). Die Liste wird nach und nach erweitert.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here