In Russland haben verloren, Geld an die Investoren

0
44

Foto: Irina Bujor / „Kommersant“

Die russische Regierung wird zusätzlich unterstützen Menschen, die verloren haben, die Bank, der Pressedienst des Kreml.

Das Staatsoberhaupt beauftragte die Regierung und die Zentralbank vor dem 1. Oktober 2020 Bericht über mögliche zusätzliche Maßnahmen, die der Unterstützung verloren Ihre Einleger Geld. Verantwortlich ernannte Premierminister Mikhail Mishustin und Leiter der Regulierungsbehörde Elvira Nabiullina.

Früher wurde berichtet, dass ein Drittel der Russen sind bereit zum Rücktritt, Ihre Ersparnisse von den Banken zu einem weiteren Rückgang der Zinsen auf Einlagen. Das Geld, das Sie beabsichtigen zu investieren in Wertpapiere und gold, Anleihen und Immobilien, die eine höhere Ausbeute.

Ende Juli hat die Bank von Russland senkte den Leitzins um 25 Basispunkte auf 4,25 Prozent pro Jahr und erreichte ein neues historisches tief.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here