Ein weiterer Weltmeister linken Fußball nach dem Spiel in Russland

0
15

Benedikt Devedesete: @benwedes

Der ehemalige Verteidiger der „Lokomotive“ und der Nationalmannschaft von Deutschland Benedikt Howedes kündigte das Ende seiner Karriere. Das Wort athlet führt zu Der Spiegel.

Der 32-jährige hat zugegeben, dass die Rente ist verbunden mit dem Wunsch für mehr Zeit mit seiner Familie verbringen. „Ich kann noch ausführen auf einem hohen Niveau. Für die „Lokomotive“ in der Champions League gespielt, wir den Pokal gewonnen. Natürlich, in meinem Alter ist es schwieriger sich zu erholen. Aber die Erfahrung hilft in dieser Hinsicht. Erst vor kurzem war ich mit der Tatsache konfrontiert, dass ich zu verbringen mehr Zeit mit der Familie. Fußball hat verlor seine frühere Bedeutung. Mein Sohn ist jetzt 21 Monate, leider habe ich nicht verbringen viel Zeit mit ihm, während ich in Moskau gelebt“, sagte Höwedes.

Weltmeister in der deutschen Nationalmannschaft ging er an die Moskauer club, der im Juli 2018. Zusammen mit Lokomotiv gewann er den Russischen Pokal und super-Cup. Auf deutschen account 35 Spiele in der club unter Tinkoff Russischen Premier-Liga.

Juli 17 über den Ruhestand, sagte ein anderer Weltmeister in der deutschen Nationalmannschaft. Andre Schurrle beendete seine Karriere nach dem Spiel für Spartak Moskau.

Vor dem Umzug nach Russland Höwedes spielte für „Juventus“ und „Schalke 04“. In der deutschen Nationalmannschaft spielte er 44 Spiele.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here