Die Stewardess nannte es besonders ungeeignet für das Mittagessen im Flugzeug trinken

0
64

Foto: Ramil Sitdikov / RIA Novosti

Unbekannte Stewardess namens fizzy drink besonders geeignet zum trinken während des Fluges. In einem blog-Eintrag Flugbegleiter lenkte die Aufmerksamkeit in der Daily Express.

Nach Ihr, in hohen Lagen solche Flüssigkeiten werden mehr Kohlensäure aufgrund der Tatsache, dass die Sättigung mit Kohlendioxid steht, leichter, mit weniger Luftdruck in der Kabine, Getränke und sogar schwierig zu Gießen.

„Diät-Cola gegossen wird, viel länger als alle anderen soft-drink oder einer anderen Flüssigkeit in der Luft“, — im text angegeben.

In dieser Hinsicht, um die Reisenden während das Mittagessen an Bord, es ist am besten zu vermeiden, soda und um eine Austrocknung zu verhindern, um eine Wahl zu Gunsten von klarem Wasser. Es ist wichtig, dass es in Flaschen abgefüllt wurde, wie in anderen Fällen auch Passagiere Einreichen können ungekochten Wasser aus dem Wasserhahn.

Im Februar 11 ein Mitglied der Association of flight attendants Shani Peralta riet Reisenden mit an Bord zu nehmen Produkte, strahlt einen starken Geruch, insbesondere, Fisch, Eier oder Knoblauch. Der Geruch von Essen, nach flight attendants, sofort verbreitete sich in das innere der Einlage und verhindert, dass andere Passagiere den Flug genießen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here