Der Leiter der UFC-ein Neuer Habib Bereitschaft zum Kampf um den Titel

0
59

Dayna Von Wetfoto: Jeff Zelevansky / Getty Images

Der Chef der ultimate fighting championship (UFC), Dana white äußerte seine Meinung über die Aussichten des schwedischen Kämpfer gemischten Stil (MMA) Khamzat Chimaeva und seine Bereitschaft für einen Titelkampf. Seine Worte berichtet ESPN ‚ s MMA.

Weiß räumte ein, dass er überglücklich ist mit der rookie-Förderung. „Wir ließen ihn im Käfig mit einer der vielversprechendsten Kämpfer aus dem Vereinigten Königreich. Ernste Kerl. Aber im Kampf mit Chimaeva er sah aus, als ob er keinen Platz mehr in der UFC“, sagte er.

Außerdem weiß zugegeben, dass Chimaev, die wurde bekannt als der Neue Habib, können um den Titel kämpfen, in einem Kampf mit der aktuellen Welterweight champion — Camara Usman. „Ist er bereit, Usman? Die Beurteilung durch die Art, wie er wirkt, warum nicht“, Schloss weiß.

Chimaeva vergleichen mit Russischen Habib Nurmagomedov für die Art und Weise der Durchführung ein Duell. Der Schwedische athlet hatte zwei Kämpfe in zehn Tagen gewinnen Sie jeden von Ihnen und Dominieren die Gegner.

Khamzat Chimaev — ein gebürtiger Tschetschenien. Er zog nach Schweden im Alter von 16 Jahren. Wegen seiner acht Siege in acht kämpfen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here