Aufgedeckt, die geheimen Daten, die Clinton auf Pädophile Epstein

0
58

Jeffrey Estante: Globallookpress.com

Aufgedeckt der neue geheime Daten mit der Teilnahme des ehemaligen US-Präsidenten bill Clinton im Fall des Verstorbenen während der Untersuchung eines Pädophilen-Millionär Jeffrey Epstein. Es wird berichtet von Newsweek.

Es wird darauf hingewiesen, dass eine Frau namens Virginia Giuffrè (Virginia Giuffre), hat zuvor öffentlich beschuldigt Millionär in den Handel mit sex-Sklaven, in seinem Zeugnis sagte, dass Sie einmal sah, ehemaliger US-Führer Clinton bei einem „Pädophilen-Insel“ Epstein. Nach Ihr, war bill in Gesellschaft mit zwei Jungen Mädchen aus new York. Zudem, so ein Augenzeuge, sexuelle Orgien, wurden Häufig in dieser Lage.

In der veröffentlichten Zeugnis der Beklagte verweigert die versuche zu flirten aktuelle US-Präsident Donald trump mit Jungen Mädchen.

Mai 27, Netflix präsentiert ein Dokumentarfilm von Jeffrey Epstein: Filthy Rich. Es erzählt von den opfern und Zeugen auf der Insel little St. James, auf die sexuelle Gewalt und das Leben von Epstein. Darüber hinaus die ex-Arbeiter auf der Karibik-Insel Steve Scully sagte, dass er mehrmals traf Clinton sitzt auf der Veranda der Villa mit männlichen homosexuellen. Während es keine Beweise, dass Clinton nahm an Orgien mit minderjährigen Mädchen. Der ehemalige Präsident leugnet den Besuch auf der Insel.

Jeffrey Epstein wurde verhaftet, 6. Juli, 2019 new York. Er beging Selbstmord im Gefängnis im August 10 im letzten Jahr, ohne zu warten, für eine Prüfung auf Kosten der Handel mit sex-Sklaven. Der Millionär beschuldigt wurde, die Schaffung eines kriminellen Netzwerks, das ihm erlaubt, um Sie sexuell Ausbeuten und schikanieren Dutzende von minderjährigen Mädchen. Nach einigen, er könnte den Handel weiter zu Menschen, bis 2019. Einige der mutmaßlichen Opfer war 14 Jahre alt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here