Verhüten, die Frau wurde Schwanger und gebar Drillinge.

0
64

Foto: Bethany Smith

Ein Bewohner der englischen Stadt Burton-upon-Trent, Staffordshire, gebar Drillinge, trotz der Tatsache, dass er verhütet. Über diese Seite berichtet die Birmingham Post.

Der 26-jährige Bethany Smith (Bethany Smith), die bereits drei ältere Kinder, war überrascht, als gefunden, dass schwangere wieder. Konzeption trat auf, trotz der Tatsache, dass Sie verwendet eine Spirale.

Wenn die ärzte Ihr gesagt, dass Sie erwartet nicht nur eine, sondern drei Kinder, Sie und Ihr partner waren begeistert. In den vergangenen Generationen Ihrer Familien wurden nicht geboren, Zwillinge.

Erste Smith ging in den Arbeitsmarkt in der 26. Woche der Schwangerschaft (normale Schwangerschaft dauert 38 Wochen). Der Brite wurde ins Krankenhaus gebracht und die ärzte waren in der Lage, den Prozess zu stoppen. Am Ende, die Lieferung erfolgte am 31 Wochen der Schwangerschaft. Die Mutter verbrachte ein Kaiserschnitt, weil die Geburt auf Natürliche Art und Weise wäre sehr gefährlich für Ihre Gesundheit.

Deutsch zwei Tage nicht sehen konnte, die Babys, denn Sie wurden mit einem Atemschutzgerät. Nur ein Elternteil konnte Sie besuchen einmal pro Tag. Es war notwendig, tragen Masken, Kittel und Handschuhe. „Die ganze Aufregung der Geburt des Kindes nahm die Corona-Virus. Könnten wir nicht Dinge tun, die machen würde, normalen Eltern“, klagte Sie.

„Die Kinder verbrachten im Krankenhaus für drei Wochen, nach denen wir fuhren Sie nach Hause. Jetzt mit Ihnen allen gut“, sagte Smith.

Früher wurde berichtet, dass ein Bewohner von Wales gebar ungewöhnlich selten identische Drillinge. Dies tritt in nur einer von 200 Millionen Frauen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here