In Fukushima eine explosion ereignete

0
47

Shop in Fukushimagata: Globallookpress.com

In der japanischen Präfektur Fukushima eine explosion ereignet. Im Ergebnis sind mindestens 11 Menschen wurden verletzt, RIA Novosti berichtet mit Bezug auf TV-Sender NHK.

Durch die Druckwelle brach das kleine Gebäude in der Stadt Koriyama, und berührt einem nahe gelegenen Struktur. Aus dem Haus, da gab es nur das Skelett. Nach vorläufigen Informationen, die Ursache der explosion war ein gas-Leck in das restaurant.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Verletzten Besucher und Mitarbeiter einer Bankfiliale in der Nähe. Wegen des Vorfalls, die Arbeit der Geschäftsstelle wurde vorübergehend ausgesetzt.

Früher wurde berichtet, dass die explosion in einer Fabrik für Feuerwerkskörper in der Türkei, vier Menschen starben, 114 wurden verletzt. Es wurde auch veröffentlicht video vom moment der explosion.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here