Der Tod von coronavirus im Wasser

0
39

Foto: Maxim Bogodvid / RIA Novosti

Fast alle Teilchen des coronavirus (90 Prozent) sterben in Wasser für einen Tag. Und 72 Stunden sterben 99,9 Prozent der Partikel. Es wird berichtet RIA Novosti mit Verweis auf den Pressedienst des Rospotrebnadzor.

Es wird darauf hingewiesen, dass wir reden über Wasser bei Raumtemperatur. Basierend auf den Daten des Forschungszentrums „Vektor“, um zu bestimmen, die Lebensfähigkeit der COVID-19 in Wasserproben.

Früher wurde berichtet, dass der coronavirus ist gespeichert, die wächst nicht im Meer-und Süßwasser, und sofort getötet durch Kochen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here