Der Mann in der Lotterie gewonnen und wurde Vater eines Tages

0
45

Foto: Regis Duvignau / Reuters

Bewohner der australischen Stadt St Leonards, New South Wales, den jackpot in der Lotterie am selben Tag, als sein Sohn geboren wurde. Diese Publikation berichtet die UPI.

Der Gewinner erklärte, dass er beschlossen hat, ein ticket zu kaufen, um statt am Montag, 27. Juli, in der Zeichnung, denn am gleichen Tag, erwartete die Geburt eines Kindes. „Am selben Tag geboren wurde, unser Sohn, und wir fühlten, dass wir Glück haben. Wir sind wirklich glücklich“, sagte er.

Sie kaufte sich ein Lotterielos gewann den ersten Preis beim 71.6 tausend Australische Dollar (3,7 Millionen Rubel). Die Frau des Aussie gebar einen gesunden Jungen zur Welt.

„Wir haben ein baby, und wir in der Lotterie gewonnen, einen Tag. Es war ein unglaublicher Tag in jeder Hinsicht“, sagte der Australier.

Nach der Mann, der das Geld seiner Familie helfen zu atmen ein wenig leichter. „Ich kann nicht warten, um in der Lage sein zu verwenden, diesen Preis um ein baby kümmern, und seine schöne Mutter. Wir wollen, dass das Geld zu investieren in den Kauf einer guten Wohnung“, erklärte er.

Früher wurde berichtet, dass der Witz von einem Bewohner der australischen Stadt Carlingford, New South Wales, über den Gewinn der Lotterie stellte sich heraus, dass seine Frau wirklich den jackpot geknackt. Das paar erhielt sieben tausend Australische Dollar (rund 363,6 TEUR).

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here