Ukrainischen Behörden angekündigt, den möglichen Tod von Poltawa terrorist

0
38

Roman Skripnikov: nationalen Polizei der Ukraine

Ukrainischen Behörden angekündigt, den Tod des Diebes römischen Skripnik, nahm Geisel ein Polizei-Offizier in Poltawa. Am 29. Juli berichten Gordonua.com.

Die Polizei glaubt, dass die Terroristen möglicherweise Selbstmord Begehen. „Eine Theorie ist, dass diese person schon leblos. Weil nach der Polizei und nach den Aussagen der Polizeibeamten, von denen nahm er als Geisel, er wurde unter dem Einfluss, wie es schien, stark von Drogen, Amphetaminen,“ sagte der stellvertretende Innenministers Anton geraschtschenko.

Die Suche nach dem Angreifer weiter.

Am 23. Juli, die Polizei versucht Sie zu verhaften Skrypnyk für carjacking. Droht mit einer Granate, die kriminellen nahm Geisel der operativen. Im Laufe der Verhandlungen erhielt er ein Auto. Der Leiter der örtlichen Kriminalpolizei hatte gehandelt, selbst ergriffen von einem normalen Arbeitnehmer. Zusammen mit der Geisel Skrypnyk ging in die Richtung von Kiew, auf dem Weg warf dem Auto und verschwand in den Wald. Geisel-ein Polizist wurde nicht verletzt.

Es stellte sich heraus, dass Skrypnyk wurde 1988 geboren und kämpfte in der Donbass, wurde wegen Besitz und Verkauf von Drogen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here