In Jakutien wird die Implementierung einer automatisierten system der medizinischen Nothilfe

0
52

Foto: Ministerium für Gesundheit der Republik Sacha (Jakutien)

Regionale automatisierten Notfall-system eingeführt, im Jahr 2020 in Jakutien. Es wird berichtet, TASS mit Verweis auf den Pressedienst des republikanischen Ministerium für Gesundheit.

Klar, dass das Department of public health Organisationen, die Ambulanz-und Rettungsdienst verbunden werden müssen, um das zentrale system zur Optimierung der Arbeit. Dies wird helfen, die Kontrolle der Zeit, die der Krankenwagen erreicht die Patienten und Ihre Verteilung auf die Krankenhäuser im Falle einer Krankenhauseinweisung.

Bis Ende 2024 in Russland umgesetzt werden, das nationale Projekt „Gesundheit“. Insgesamt ist geplant, verbringen mehr als 1,7 Billionen Rubel. Das Ziel des Projekts ist, den Russen mit erschwinglichen Gesundheitsversorgung und der Verbesserung seiner Qualität, die sich wandelnden Natur der Beziehungen zwischen ärzten und Patienten, die Erhöhung zu 70 Prozent Abdeckung der primären Prävention, die Einführung der modernen klinischen Leitlinien, Verringerung der Mortalität von Herz-Kreislauf-und onkologischen Erkrankungen, Zunahme der Lebenserwartung der Russen im Alter von 78 Jahren und mehr.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here