Diskutieren auch über das große treffen Putin im Kampf gegen Infektionen

0
38

Vladimir Putinto: Alexei Druzhinin / RIA Novosti

Der russische Präsident Wladimir Putin am Mittwoch, 29. Juli, findet ein großes treffen auf die epidemiologische situation in dem Land, sagte der Kreml-Sprecher Dmitrij Peskov. Es ist zitiert TASS.

Peskov sagte, dass das treffen geplant ist, zu diskutieren, die Bereitschaft des Gesundheitssystems für die Herbst-winter-Periode. Nach ihm, dem Präsidenten sprechen und hören Vorträge über das Thema. Zum Beispiel, die Berichte präsentieren stellvertretender Ministerpräsident Tatiana Golikova, Minister für Gesundheit, Michael Murashko, der Leiter der Rospotrebnadzor Anna Popova, der Moskauer Bürgermeister Sergej Sobyanin.

„Es wird darum gehen, wie bereit das Gesundheitssystem für die Herbst-winter-Periode, die Prävention und Behandlung von akuten Virusinfektionen der Atemwege, die traditionell passiert, zusätzlich zu den Corona-Virus-Infektion“, — sagte der Pressesprecher der Staatschef.

In Russland über den vergangenen Tag aufgezeichnet 5475 neue Fälle der Infektion mit dem coronavirus in 84 Regionen. Die meisten neuen Fälle verzeichnet, in Moskau (671) und Swerdlowsk (223). Weniger im autonomen Bezirk der Nenzen (3) und Sewastopol (3). Seit Beginn der Pandemie coronavirus-Infektion wurde bestätigt 828 990 Einwohner.

Juli 25, Mikhail Murashko, sagte, dass in der Russischen Hauptstadt, das vorkommen von coronavirus im Allgemeinen ist auf den Rückgang der Bevölkerung wird vom Immunsystem gebildet werden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here