Die Entwicklung der Russisch-Impfstoff im Vergleich mit dem Start des ersten Satelliten

0
59

Foto: RIA Novosti

Die Entwicklung der Russischen Impfung gegen coronavirus ist vergleichbar mit dem Start des ersten künstlichen Erdsatelliten durch die Sowjetunion, sagte der Vorstandsvorsitzende der Russischen direct investment Fund (RDIF) Kirill Dmitriev sagte. Es wird berichtet von CNN.

Es wird darauf hingewiesen, dass zu genehmigen, einen Impfstoff erstellt im Institut name Gamalei, geplante spätestens August 10. „Die Amerikaner waren überrascht zu hören, die Signale der Satelliten. Dasselbe mit dem Impfstoff. In Russland werden die ersten sein“ — sagte Dmitriev. Er fügte hinzu, dass die Russischen Wissenschaftler, die Hauptaufgabe ist der Schutz der Menschen, „nicht die ersten sein.“

20. Juli, endete der klinischen Studien des Impfstoffs, das Bundesministerium der Verteidigung und dem Zentrum von Gamaliel — der Tag des militärischen Krankenhaus, wurde entlassen eine zweite Gruppe von Freiwilligen aus 20 Personen. Gesundheitsminister Michael Murashko, sagte, dass der Impfstoff COVID-19 nach den Ergebnissen von klinischen Studien belegen seine Wirksamkeit und Sicherheit. Auch Murashko, sagte, dass die Registrierung der erste Impfstoff gegen ein Corona-Virus in Russland ist für August geplant 2020.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here