Bewohner der Russischen Ferienort Städte beschrieben, die die meisten lästigen Touristen

0
49

Foto: Oleg Konstantinov / „Kommersant“

Die Einwohner der Russischen Städte auf der Küste des schwarzen Meeres beschrieben, die meisten von Ihnen Touristen. Ihre Meinungen, die Sie gemeinsam mit „die Newspaper.ru“.

So, Vita von Noumea hingewiesen, dass schlimmer ist, als all die anderen Verhalten sich die Männer aus den kaukasischen Republiken, die „kämpfen und belästigen Mädchen.“ „Da wurden Sie unangenehm, zu Fuß entlang der promenade“, sagte Sie.

Veronica aus der Krim Aluschta hingewiesen, „Fehlverhalten“ in dem Ferienort Touristen aus Omsk, Sotschi und Fluss Ilona als „aggressivsten“ zur Ruhe kommen der Bewohner des Kuban, dem „ich halte alle die Küste als meine eigenen.“

Der Besitzer eines Cafés in Sotschi Wassili Solowjow auch ein Interview mit Reportern, sagte der unangenehmsten Touristen „viele Kinder Mütter“, die „glauben, dass Sie alle“, und Menschen, die kamen, um das schwarze Meer resorts „nach Europa und Thailand“. „Sie sind die meisten unglücklich“, Schloss er.

Wiederum unter den Touristen, wodurch die Bewohner der Badeorte und der Sympathie, war der Besuch aus Moskau und der region Moskau, sowie die Rentner, die verschiedenen „Sauberkeit und Einfachheit“.

Früher, Einwohner der Krim hat gefordert, den Ländern und Regionen, die die meisten reizt die Touristen. Die Bewertung wurde unter der Leitung des Donbass, Moskau, Ukraine, St. Petersburg und die „kleinen provinziellen Russischen Stadt.“

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here