Ausgaben von „Roskosmos“ Geheimnis

0
45

Foto: Pressedienst des Roskosmos / RIA Novosti

Die russische Regierung beschloss, zu klassifizieren Sie Aufwendungen, die von der state Corporation „Roskosmos“, die Begrenzung der Informationen auf das öffentliche Auftragswesen. So steht es in der Beschlussvorlage des Kabinetts.

In der Erläuterung zu dem Dokument besagt, dass diese Maßnahmen ergriffen wurden, nicht zu erlauben, ausländische Staaten zu analysieren, öffentlichen Informationen.

So, das Geheimnis wird eine Verschwendung von nicht nur Raumfahrt, sondern auch die Beschaffung im Zusammenhang mit der Schöpfung der kosmischen Materialien und Technologien, sowie die Reparaturkosten, Wartung und Entsorgung von Satelliten.

Der Wunsch, zu klassifizieren Zuge der Beschaffung wurde berichtet, in der Anfang des Sommers. Dann das russische Finanzministerium hat vorgeschlagen, verstecken sich die Ausgaben nicht nur von der Russischen Raumfahrtagentur, aber auch Regardie und die Federal guard service (FSO). Während in Russland nur klassifiziert Staatliche Käufe des Verteidigungsministeriums, des FSB und der foreign intelligence Service.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here