Wissenschaftler warnten vor einer neuen Welle von Erkrankungen des coronavirus

0
56

Foto: Pavel Golovkin / AP

Coronavirus verlassen kann, in den Herzen der Menschen irreversible strukturelle Veränderungen, ähnlich der Wirkung von einem Herzinfarkt. Dies war gewarnt von deutschen Wissenschaftlern, berichtet die Daily Mail.

Während der Forschung wurde bekannt, dass die Zeichen der Läsionen auf das Herz zu sehen waren, die in 76 von 100 Patienten, die sich erholt haben von den coronavirus. Darüber hinaus 75 Prozent der Studienteilnehmer hatten hohe Niveaus des proteins troponin in Blut, das ist in der Regel ein Indikator für einen Herzinfarkt.

Die zweite Studie, durchgeführt in Deutschland, zeigte, dass der Corona-Virus heimgesucht hat, die Herzen der mehr als die Hälfte der Patienten starben, von COVID-19.

Die Wissenschaftler wissen noch nicht, wie die Auswirkungen der Corona-Virus erhöhen das Risiko von Herzinfarkt, Schlaganfall oder andere Herz-Kreislauf-Erkrankungen beim Menschen. Aber die Studien helfen zu erklären, warum die Patienten für eine lange Zeit nicht loswerden kann Schwäche in den Körper.

Die Autoren glauben auch, dass die ärzte brauchen, um zu überwachen den Zustand des Patienten mit dem coronavirus nach Ihrer Heilung. Nach Ihnen, wenn die Ergebnisse weiterer Studien wird ähnlich, es gibt die Möglichkeit, dass der Corona-Virus-Pandemie auslösen könnte eine Welle von Herz-Kreislauferkrankungen.

Ende April, Wissenschaftler an der University of Westminster in Großbritannien zeigen, wie sich das coronavirus ist in der Lage schlagen die Herzen bei Menschen ohne Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Nach Ihnen werden schwere COVID-19 auftreten kann, Myokarditis — umfangreiche Entzündung des Herzmuskels (Myokard).

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here