Tikhanovski sprechen wollte, in das belarussische Parlament an einem Tag mit Lukaschenko

0
46

Svetlana Tihonovskaya: Radio Echo Von Moskau

Der Kandidat in den Präsidenten von Belarus Svetlana Tikhanovski sprechen wollte im Parlament am selben Tag den amtierenden Staatschef Alexander Lukaschenko am 3. August. Es wird berichtet Tut.by.

Lukaschenko am 3. August, liefert seine jährliche Ansprache an die nation und die Nationalversammlung. In der Regel findet die Veranstaltung statt im April, aber dieses Jahr war es bereits mehrere Male verschoben. Lukaschenko spricht am Vorabend des Beginns der vorzeitigen Stimmabgabe bei den Präsidentschaftswahlen in der Tat ist es die pre-Wahlkampf, sagte Tikhanovski.

„Natürlich, ich als der Kandidat damit einverstanden, dies zu tun“, sagte Sie.

Unter Bezugnahme auf Artikel des Wahlgesetzes auf die gleichen Rechte von Kandidaten, Tikhanovski fragt einladen, Sie zu sprechen auf der Tagung der außerordentlichen Sitzung des Abgeordnetenhauses zur Abdeckung des Wahl-Programm genauso wie das Programm des Präsidenten. Die Anweisung an das Abgeordnetenhaus, Rat der Republik, die BTRC und der CEC.

Früher Tikhanovski zum ersten mal eine Rede im nationalen Fernsehen und erzählt, was Sie nicht sagen, auf Weißrussischen TV.

Svetlana Tikhanovski — Frau des Verhafteten Bloggers Sergej Tikhanovski, die er geplant, um für das Präsidentenamt kandidieren. Unterstützt wurde Sie dabei von der zentrale der ehemalige Leiter der Belgazprombank Victor Babariko und Gründer von high-tech-Park Valery Tsepkalo, die nicht registrieren Kandidaten. Babariko ist im Gefängnis wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Gruppe, um Hunderte von Millionen von Dollar im Ausland. Tsepkalo floh nach Russland, von Verfolgung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here