Pashinyan auf den Beitrag geantwortet Simonjan Kritik an den Armenischen Behörden

0
38

Nichol Fascinante: Mikhail Klimentyev / Reuters

Premierminister von Armenien Nikol Pashinian in einem interview mit RBC reagierte auf den posten des Chefredakteur von RT, Margarita Simonjan Kritik an den Behörden.

Simonjan am Juli 18, schrieb, dass „in Reaktion auf viele Jahre guter und Schutz“ von Russland, den Armenischen Behörden nicht erkennen, die Annexion der Krim zu Russland, setzen Sie „constant Verbündeten“ Moskaus ex-Präsident Robert Kotscharjan und „überflutet“ Republik anti-Russischen NGOs, die lehren junge Russen, wie die Regierung zu stürzen. „Sie wurde zu einem Sprungbrett für anti-Russischen Truppen in den Kaukasus“, — sagte Simonjan.

Pashinyan erinnerte daran, dass Armenien und nicht anerkannt, Berg-Karabach die Unabhängigkeit, aber es nicht verhindern, dass es zu handeln als Garant der Sicherheit.

Er sagte auch, dass Verbündete und partner Russlands in Armenien ist die Armenisch Menschen, nicht für bestimmte politische Figuren, die „für eine lange Zeit positioniert sich als einzige Verbündete“ von Moskau.

Wie für die NGOs, wurden Sie gegründet und fungierte als Zeiten während der Herrschaft von Kocharian und Sersch Sarkissjan in Russland, wenn „es gab keinen Zweifel Pro-Russischen Bestrebungen in der Regierung von Armenien,“ Pashinyan Hinzugefügt.

Früher, Pashinyan kommentiert die Auseinandersetzungen zwischen Armeniern und Aserbaidschanern, die in Russland. „Anti-Armenischen Angriffe, die in Russland Leben, Azeris sind nicht einfach ein Ausdruck von anti-Armenischen Rhetorik der aserbaidschanischen Führung, aber auch Versuch zu machen, die Szene, in der ethnische Zusammenstöße“, sagte er.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here