Die Russischen Mädchen zeigte den Mittelfinger, um die Büste des Helden der Sowjetunion

0
53

Foto: home „Overheard in Beloyarskiy“ in „Vkontakte“

Im Dorf von Beloyarsky Sverdlovsk region, eine lokale Mädchen zeigte den Mittelfinger, um die Büste des Helden der UdSSR, Nikolai Popov und ein Foto gepostet, wo Sie sitzen auf dem Denkmal auf seiner Seite im sozialen Netzwerk. Benutzer verurteilte die Tat der Mädchen und machte sich über Sie lustig für die Bilder, und die kommissarin für die Rechte der Kinder in der region Igor MOROKOV Stand für das Kind. Darüber meldet die Ausgabe „Aufstieg“ in Ihrem Telegramm Kanal.

Auf einem der veröffentlichten Aufnahmen die Mädchen sitzen auf den Hals der Büste, und der andere zeigt obszöne Geste direkt in das Gesicht des Helden der Skulptur. Nach Kritik von Nutzern, eine Schülerin schrieb, erkannte ich meine Fehler. Nach der Veröffentlichung der Staatsanwaltschaft versprochen, ein audit durchzuführen.

„Graben Sie das Kind, und er hat zu Leben. Ja, wir müssen umkehren, muss aber sagen, dass ein Erwachsener dem Kind Vertrauen, und nicht auf dem sofa sitzen Experten auf dem Gebiet der Bildung“, — hat der Kinder-Ombudsmann im Gespräch mit der Publikation.

Früher in Kaluga zwei Schülerinnen tanzten in einem bikini in der Gedenkstätte des Sieges und nahm es auf video. Ursprünglich war das video erschien im sozialen Netzwerk “ TikTok. Im veröffentlichten video der zwei kleine Mädchen tanzten in die Schale des Brunnens, die in der Nähe der St. George-Band ist verziert mit dem Denkmal und die statue des Vaterlandes. In diesem Ort begraben wurden, die Asche des Unbekannten Soldaten mit Ewiger Flamme und dem Denkmal für die Opfer der Nazi-Konzentrationslager.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here