Die russische Schule war von Stacheldraht umgeben zum Schutz vor Drogendealern

0
49

Bild: Die Südlichen Föderalen

Teil der Zaun um die Schule №3 in der Stadt Asow, Rostow, war von Stacheldraht umgeben, um den Schutz der Kinder vor Drogendealern. Darüber RIA Novosti sagte der Leiter der Abteilung der Bildung der Stadt von Elena Miroshnichenko.

Nach Ihr, informiert die Bewohner des Wohnblocks in der Nachbarschaft warnte der Bildungseinrichtung Direktor, dass die Schule eindringen zakladki Drogen und lassen Sie die „Schätze“. Miroshnichenko sagte, dass die Schule die überwachungskameras nicht für den gesamten schulischen Bereich.

Die zuvor in der Gruppe „Overheard in Asow“ in „Vkontakte“ es war ein Bild von einem Zaun mit Stacheldraht. Die Veröffentlichung sagte, dass es in der Schule Zaun. In den Kommentaren einige Benutzer haben vorgeschlagen, dass eine Einrichtung saniert im Gefängnis.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here