Stellvertretende Gouverneur der Region Chabarowsk wird in der Lage sein, in den Weltraum zu Fliegen

0
55

Michael Detailfoto: Vyacheslav Reutov / RIA Novosti

Das Unternehmen „Cosmocats“, den Russischen Betreiber der suborbitale Flüge in den Weltraum, bereit zu geben, der stellvertretende Gouverneur der Region Chabarowsk Mikhail Degtyarev, die Möglichkeit der Raumfahrt als test. Es wird berichtet von RIA Novosti.

„Degtyarev freiwillig als test-pilot zu Fliegen, wenn der Tester zu Fliegen, aber die Touristen noch zu früh. Solche Flüge berücksichtigt werden, und wir sind nicht dagegen, in der Spitze flog Degtyarev. (…) Er ist ein mutiger Mann“, sagte der Firma Kopf Pavel Puschkin. Er bemerkte auch, dass dieser Flug wird bis 2025.

Im Jahr 2016, wird der Stellvertreter von LDPR in der Staatsduma, Degtyarev den Wunsch geäußert, in den Raum zu gehen Flug als test-Ausrüstung, die gebaut wurde „Cosmokarta“.

Ein Jahr später wurde er aufgerufen, um die cosmonautics Day (April 12) ein nationaler Feiertag. Der MP vorgeschlagen, um diesen Tag ein Feiertag, und auch die Schaffung der Bedingungen für junge Menschen nahmen an Filmvorführungen von Raum und thematischen Museen.

Das Unternehmen „Kosmocar“ gegründet, um die Entwicklung touristische suborbitale Flüge in den Weltraum. Sie erhielt die Lizenz von Roskosmos für die Tätigkeiten in diesem Bereich, und kündigte an, erstellen Sie ein Raumhafen in der Nähe von Nischni Nowgorod.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here