Russland hat geplant, den Preis zu erhöhen Champagner

0
44

Foto: Vladimir Astapkovich / RIA Novosti

Russland hat geplant, den Preis zu erhöhen Champagner, diese initiative wurde durch das Ministerium der Finanzen. Die Agentur vorgeschlagen, erhöhen Sie den minimalen Verkaufspreis ein Getränk. Wie berichtet TASS, die Kosten für eine Flasche von 0,75 Liter steigt von 164 bis 169 Rubel.

Es wird erwartet, dass änderungen wirksam werden ab Januar nächsten Jahres. Der Entwurf, um auf dem portal veröffentlicht, der Projekte der normativen Rechtsakte.

Früher, das russische Finanzministerium hat vorgeschlagen, die Erhöhung der Mindest-Verkaufspreise für Alkohol-Stärke über 28 Grad. Also der Preis für die billigste Flasche Wodka 0,5 liter erhöht sich von 230 bis 238 Rubel, brandy von 433 bis 446 Rubel, brandy — von 315 auf 324 Rubel. Die untere Preis-Grenze, außer für Spirituosen gelten auch für Sekt und Champagner. Es ist notwendig, zur Bekämpfung der gefälschten waren.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here