Pervers zehn mal ruhig schauten unter dem Rock von boss

0
61

Rahmen: der Film „chak“

In Singapur begann die Studie mit 20-jähriger Mann, der viele Zeiten ruhig schauten unter dem Rock von boss. Es wird berichtet von Yahoo News Singapore.

Pervers gefangen red-handed im Oktober 2019. Es geschah, als er wieder einmal kroch Sie mit dem Chef hinter sich, wurde geschickt mit seiner Kamera-Handy unter Ihren Rock und nahm zehn Schüsse. Die Frau bemerkte, dass Ihr Schießen, schob der Angreifer und nahm sein Telefon. Dann die Szene, rief die Polizei.

Ein Mann wurde verhaftet und beschlagnahmte sein Handy und tablet. Nach dem Studium deren Inhalt es stellte sich heraus, dass 21 mal schaute er unter Ihren Rock zu Ihrem Chef. Für zwei Monate war er in der Lage zu entfernen mehr als tausend Fotos und zwei videos, die zeigen, die Schenkel und die Unterwäsche des Opfers.

Auf dem Hof der Angreifer gestand seine Schuld in 21 der Missbrauch von Frauen würde. In Singapur, die straftat ist mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr und eine Geldstrafe. Denn es wurde wiederholt, die Strafe kann verdoppelt werden.

Im Februar wurde berichtet, dass die Angreifer aus der amerikanischen Stadt von Apopka angegriffen Frauen schauten unter dem Rock und lecken die Schildkröte. Während der letzten Verhaftung erklärte er, dass die Art, wie er kitzelt die Nerven und versucht, die leere zu füllen, die in Beziehungen mit Frauen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here