„Neue Habib“ genannt wurde, zu kämpfen Aufzeichnung UFC

0
49

Foto: Mohammed Salem / Reuters

Schwedische fighter mixed martial (MMA), Khamzat Chimaev verursacht, auf ein Duell der Brasilianer Demian Maia. Über diese Athleten, schrieb in seinem Twitter.

„Ich respektiere Sie, und ich denke, die Legende des Sports, aber tut mir Leid — du bist weiter, Maya. Wir werden sehen, wer hat die bessere grappling“, schrieb der 26-jährige Chimaev. Zusammen mit drei anderen Athleten, der Brasilianer hält den Rekord für die Anzahl der Siege Rezeption in der ultimate fighting championship (UFC) und ist der erfolgreichste Vertreter seines Landes in der Organisation. Aufgrund seiner 24 Siege in der UFC.

Juli 26, die Schwedische fighter der zweite Sieg in der UFC in den 10 Tagen, die Einstellung einer Aufzeichnung für die Organisation. Gebürtig aus Tschetschenien, sein Debüt in der promotion am Juli 16. Spektakulärer start Chimaeva wurden von den Experten ausgewertet und Journalisten. Nach der Eröffnung wurde er immer wieder verglichen mit Nurmagomedov, ruft Chimaeva „neue Habib“.

Auf Rechnung Chimaeva acht siegen in acht kämpfen. Der athlet war geboren in Tschetschenien und zog nach Schweden im Alter von 16 Jahren.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here