Namens der Stadt von Russland mit Strom-Unterstützung von Frauen, die Bewohner

0
58

Foto: Michail Woskressenski / RIA Novosti

Die meisten sind bereit, Sie zu unterstützen, eine Frau an der Spitze der Stadt die Bewohner von Moskau, Jekaterinburg und Saratow, laut einer Umfrage von der Agentur Zoom-Markt (die Materialien sind in den Besitz „der Tape.ru“).

Die Studie wurde in 17 der größten Städte Russlands. Die Teilnehmer wurden gefragt, ob Sie zugeben, die Möglichkeit der Ernennung von Frauen auf die position des Bürgermeisters, Sie würden Stimmen für Sie, ob Ihrer Meinung nach eine Frau um die Stadt laufen so effizient wie ein Mann.

In Moskau positiv empfinden die macht der Frauen war mit 82 Prozent. Auf dem zweiten Platz — Ekaterinburg mit 48 Prozent, die Dritte — Saratov (43 Prozent). Die top 10 ebenfalls enthalten Krasnodar, Nowosibirsk, Samara, Perm, St. Petersburg, Tscheljabinsk und Nischni Nowgorod. Amateurgallery Stadt genannt Makhachkala, wo zu akzeptieren, einen weiblichen Bürgermeister ist bereit, für nur 1 Prozent der Einwohner.

Früher im Juli, benannt wurde die Stadt von Russland die meisten höflichen Menschen. Der erste Platz wurde von Nischni Nowgorod. Die drei Staats-und Regierungschefs der Bewertung auch die Nowosibirsk und Tomsk.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here