In Russland begann mit der Ausbildung beschlossen, die Arbeit mit China Unternehmer

0
50

Foto: Valery sharifulin / TASS

Die Programme der Ausbildung der Unternehmer für die Arbeit in den chinesischen Markt begann am Montag in Wladiwostok. Den Teilnehmern wird beigebracht, wie man Produkte zu fördern, die auf einer elektronischen Plattform in China. So steht es in der Nachricht, veröffentlicht auf der website des Portals „die Zukunft von Russland. Nationale Projekte“.

Der Kurs besteht aus einem theoretischen Teil, einer individuellen Beratung und Praxis. Das Programm dauert bis Ende September. In seiner letzten Phase werden die Unternehmer in der Lage sein, zu senden der erste test-charge für den Verkauf über die online-Plattform von China und erkunden Sie Ihr Produkt durch Fokus-Gruppen.

Russland plant zur Umsetzung 13 nationale Projekte: „Gesundheit“, „Bildung“, „Demographie“, „Kultur“, „Sichere und qualitativ hochwertige Straßen“, „Wohnen und die städtische Umwelt“, „Ökologie“, „Wissenschaft“, „Kleine und mittlere Unternehmertum und Unterstützung von unternehmerischen initiative,“ „Arbeitsproduktivität und Beschäftigung unterstützen, die internationale Zusammenarbeit und den Exporten“, „Komplexen plan der Modernisierung und Erweiterung von Stamm-Infrastruktur“. Durch ein Dekret von Präsident Wladimir Putin, verlängern sich dann die Fristen von 2024 bis 2030.

Für deren Umsetzung ist es geplant zu verbringen etwa 26 Billionen Rubel.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here