In dem Russischen Dorf war, den Notstand aufgrund der Schweinepest

0
42

Foto: Pixabay.com

In Kinel ‚ -Cherkasy Bezirk der Samara region den Notstand (emergency) wegen des Ausbruchs der afrikanischen Schweinepest. Dies berichtet auf der website der regionalen Notaufnahme.

Es wird darauf hingewiesen, dass der Bezirk getötet, drei Schweine. Nach der Untersuchung stellte es sich heraus, dass Sie alle waren krank von der Pest. Retter auch darauf hingewiesen, dass die situation mit der Ausbreitung der Krankheit ist unter der Kontrolle der Abteilung.

Die afrikanische Schweinepest ist gekennzeichnet durch eine hohe Infektiosität. Zu den Symptomen Fieber, Zyanose der Haut und innere Blutungen. Für den Menschen ist diese Krankheit nicht gefährlich.

Zuvor CPS beschrieben die situation mit der Pest in Russland. Nach Angaben der Agentur, im Jahr 2020 hat das Land nicht aufgenommen jedem Fall von dem virus. Der Letzte Fall der Krankheit identifiziert wurde, im Jahr 2016 in der Altai-region.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here