Identifiziert Bereiche mit der elektronischen Stimmabgabe bei den Wahlen zur Staatsduma

0
47

Nicholas Boulette: Evgeny Odinokov / RIA Novosti

Identifiziert Bereiche mit der elektronischen Stimmabgabe in den Wahlen in die Staatsduma im September. Über das remote control format ist gemeldet im Telegramm-Kanal, der die CEC von Russland.

Es findet in Yaroslavl und Kursk Regionen.

„Wir haben festgestellt, dass es schön wäre, zu versuchen, in eine neue Richtung und nehmen Sie die Wahlen in die Staatsduma. Um für die Aufgabe wurde genau und korrekt gelöst, wir haben zwei Bezirke, in denen es keine andere große Wahlen,“ — sagte der stellvertretende Vorsitzende der zentralen Wahlkommission, Nikolaj Bulaev.

Er betonte, dass die Möglichkeit der mehrfachen Stimmabgabe bei der elektronischen Stimmabgabe ausgeschlossen ist.

Bulaev, sagte, dass die Anwendung für die Teilnahme in remote-voting zugeführt wird, durch einen voter, die nicht älter als 45 und nicht später als vier Tage vor dem Wahltag, das heißt, ab 29. Juli-8. September inclusive.

Früher, in den Kreml und der KEK vereinbarten die Durchführung eines drei-Tage-voting bei den Wahlen im September — 11 bis 13 September inclusive.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here