Die Bewohner der region Wolgograd wird Ihnen helfen, einen job zu finden

0
55

Foto: Alexey Sukhorukov / RIA Novosti

Die Beschäftigung Zentren werden, damit die Bewohner der region Wolgograd, Arbeit zu finden. Darüber teilt „Wolga-Media“ mit Verweis auf die Daten des regionalen Ausschusses für Arbeit und Beschäftigung.

Es ist angegeben, dass von Anfang 2020 in der region Volgograd eingesetzt wurden 12.3 tausend Arbeitslose. Gerade in unserer region gibt es rund 30 tausend freie stellen. Der häufigste Vorschlag, die in den Bereichen Industrie, Handel, Baugewerbe, soziale Dienste, und in der Landwirtschaft.

Auch die Beschäftigungs-Zentren zu organisieren, öffentliche arbeiten für die Bürger, die entlassen worden sind oder unter Androhung von Verlust des Arbeitsplatzes. Nach Angaben der Agentur, die für diese Zwecke von der Bundesregierung vorgesehene budget von etwa 60 Millionen Rubel.

Die Arbeitslosen bieten, um vorübergehend Kuriere und Züchter, für die, die Sie zahlen mindestens 12 130 Rubel pro Monat (Mindestlohn). Darüber hinaus wird Sie weiterhin Anspruch auf Arbeitslosengeld.

Bis Ende 2024 in Russland umgesetzt werden, das nationale Projekt „Produktivität und Beschäftigung.“ Insgesamt wird die Aufteilung für 52.1 Milliarden. Das Projekt zielt auf die Steigerung der Produktivität, Prozesse zu optimieren und Ihre Kosten zu reduzieren, die Verringerung der Kosten und Verbesserung der Produktqualität Schulung der Mitarbeiter und die Gewährleistung einer effektiven Beschäftigung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here