Das Urteil einer der einflussreichsten Menschen der Republik Belarus

0
49

Foto: News.tut.by

Das oberste Gericht von Belarus hat die verurteilte 16-Beklagten in der high-Profil Straftaten im Zusammenhang mit großen Unternehmen und hochrangige Beamte, von denen einer der einflussreichsten Menschen im Land, Andrew vtyurin. Es wird berichtet Tut.by.

Laut der Untersuchung, einige Angeklagte erhielten Schmiergelder für die Lieferung von Telekommunikations-equipment für Behörden, andere Gaben Schmiergelder für die Möglichkeit sich in lukrative Aufträge.

Andrei vtyurin, ehemaligen stellvertretenden Staatssekretär des Sicherheitsrates verurteilt wegen der Annahme von Bestechungsgeldern in Höhe von 192 tausend US-Dollar verurteilt und zu 12 Jahren Haft mit Konfiskation des Eigentums. Das Gericht entzogen hat seinen besonderen Rang „Oberst“.

Der ehemalige stellvertretende Leiter der Hauptabteilung Informationstechnologie der Nationalen Bank Andrew Podgorny und ehemaliger Vorsitzender der belarussischen interbank settlement Zentrum Felix Kasperovich wurden verurteilt, in einem gemeinsamen Bestechung in Höhe von insgesamt nicht weniger als 868 tausend US-Dollar. Sie sind verurteilt zu 7,5 Jahren Haft verurteilt.

Die Bürger von Russland, Michail Gorbatschow und Vladimir Kazantsev wurde verurteilt zu zwei Jahren. Die Russen, die die Interessen der Russischen Unternehmen „SmartLabs“ und „UGMK-Telecom“ wurde der Bestechung für schuldig befunden in der Höhe von nicht weniger als 190 tausend Dollar. Sie wurden veröffentlicht von-unter Wächtern in einem Gerichtssaal Halle gegeben, die Amnestie und den Zeitraum diente, in Untersuchungshaft im Gefängnis.

Im April 2019, die vtyurin inhaftiert war bei dem Empfang ein großes Bestechungsgeld von einem Russischen Geschäftsmann für die Interessensvertretung in der Versorgung von Telekommunikations-Ausrüstung des Strafvollzugs. In einem Strafverfahren nur Nehmer beschlagnahmt mehr als 1,65 Millionen Dollar und 62 tausend Euro, mehr als ein Kilogramm gold.

Andrei vtyurin als einer der einflussreichsten Weißrussen, sein name ist mehrfach in die entsprechende Bewertungen. Vor seinem Eintritt in den Rat im Jahr 2014 verbrachte er sieben Jahre leitete die presidential security Service, die kam im Jahr 1995, also im ersten Jahr nach dem von Präsident Alexander Lukaschenko. Im Jahr 2002 absolvierte er die Akademie des Ministeriums für innere Angelegenheiten von Belarus, 1992-die Saratower höhere Militärkommando Schule des Innenministeriums Russlands. Ist eine native von Pensa.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here