Zwei russische Kämpfer gewann einen Sieg in das Turnier UFC Fight Island 3

0
47

Foto: Adriano Machado / Reuters

Der russische Kämpfer der mixed martial (MMA) Movsar Evloev und Ramazan Emeev gewann das Turnier UFC Fight Island 3. Dies berichtet auf der website der Aktion.

Yevloyev, wer spielt Featherweight champion, einstimmige Jury-Entscheidung den Vorrang hatten über Großbritanniens Mike Grundy. Die Vertreter der polpredy Gewichtsklasse Emeev Entscheidung gewinnen, den deutschen Niklas Stolze. Das Turnier fand in der Nacht von Sonntag, Juli 26, auf Kampf-Insel in Abu Dhabi.

Für Yevloyev Sieg war der Dritte in drei kämpfen in der UFC. Emeev gewann auch den Dritten Sieg in der Förderung, er hat allerdings einen Verlust.

Eine weitere russische Halbschwergewichtler hajimurad von Antigua in das Turnier UFC Fight Island 3 verloren, Schmerzen Rezeption in der ersten Runde den Schotten Paul Craig.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here