Onischtschenko genannt, die spezifischen Symptome der coronavirus

0
57

Foto: Nina zotina / RIA Novosti

Der ehemalige chief sanitary Doktor der Russland Gennady Onishchenko genannt, im Gespräch mit RIA Novosti spezifischen Symptome des coronavirus, das ist nicht die Grippe.

Laut ihm, diese Symptome sind Atembeschwerden, Verlust des Geruchs-und Geschmackssinn. Darüber hinaus Patienten mit COVID-19 in den ersten Platz haben Probleme mit Licht, zum Beispiel, Vergiftungen, Husten. „Der Mensch erlebt Kurzatmigkeit, weil es verliert an Sättigung, nicht sauerstoffreiches Blut,“ — sagte Onischtschenko.

Die Grippe, wie bei der Infektion mit coronavirus, Erodieren kann die Gerüche. Allerdings, sagte Onischtschenko, mit kompletter Verlust des Geruchssinns Gesicht nur krank COVID-19. Er stellte fest, dass je schwerer die Erkrankung tritt bei älteren Altersgruppen, Kinder reagieren weniger aktiv. „Und apropos Grippe, da haben wir das Gegenteil: kranke, wie Erwachsene,“ — sagte der Experte.

Onischtschenko hinzu, dass die Grippe und akuten respiratorischen Erkrankung entwickelt sich schneller, die Inkubationszeit beträgt etwa sieben Tage. Jedoch, im Fall von coronavirus, in diesem Zeitraum verdoppelt. So ist es entscheidend für eine Infektion sind als 12-TEN, 13-TEN und 14-TEN Tage.

Früher wurde es darüber bekannt, wie unterscheiden die Grippe von den coronavirus. Wie bereits erläutert, von der Chef-Spezialist der primäre medizinische und sanitäre Hilfe zu Erwachsenen Bevölkerung der Moskauer Gesundheitsbehörde, Andrej Tyazhelnikov, einen starken Anstieg der Temperatur um die 40 Grad, Schwäche und Schmerzen im ganzen Körper und mehr typisch für die Grippe. Zur gleichen Zeit, die Experten darauf hingewiesen, dass coronavirus-Infektion auftreten können, in der Menschen auf ganz unterschiedliche Weise.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here