Mann Rivale Lukaschenko trifft den „Peacemaker“

0
62

Sergey Tienosnitte: Reuters

Verhaftet belarussische blogger Sergei tikhanovski, der Mann, der ein Rivale von Alexander Lukaschenko bei den Präsidentschaftswahlen von Svetlana Tikhanovski, drücken Sie die Basis der ukrainischen website „Peacemaker“. Es wird berichtet Tut.by.

Tikhanovski, wer sich selbst versucht zu laufen für Präsidenten von Belarus, in der Datenbank für „das absichtliche Verletzung der Staatsgrenze der Ukraine mit dem Zweck des Eindringens in den besetzten durch die Russischen Invasoren in der Krim“ und die Teilnahme an den Anstrengungen zur „Legalisierung der Besetzung“ der Krim. Laut den Autoren der Website, im Jahr 2018, die blogger besuchten die Halbinsel.

Tikhanovski verhaftet unter dem Vorwurf der Störung der öffentlichen Ordnung und Behinderung der Arbeit der KEK. Ein weiterer Anwärter für die Präsidentschaft von Belarus, ehemaliger Leiter der Belgazprombank Viktor Babariko, ist im Gefängnis wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Gruppe, um Hunderte von Millionen von Dollar im Ausland. Der Dritte Teilnehmer von der Wahl der Rasse, Valery Tsepkalo, floh nach Russland, von Verfolgung. Als Babariko, er verweigert wurde, die Registrierung als ein Kandidat. Der Hauptsitz von Babariko und Tsepkalo zusammengetan, um Unterstützung Svetlana Tikhanovski.

Auf „Peacemaker“ veröffentlicht Informationen über die Menschen, die die Schöpfer der Ressource glauben, dass die Separatisten oder „Agenten des Kremls“. Die Webseite hat keinen offiziellen status, aber diejenigen, die ihn geschlagen, dürfen nicht in der Ukraine. Die monitoring-mission der UN human rights forderte die Behörden auf die Website schließen.

Die Krim wurde Teil von Russland im März 2014 nach gehalten auf der Halbinsel referendum. Die Ukraine ist der Auffassung, dass diese Besatzung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here