Die Russen öffneten den Weg für die effektive Erkennung von Darmkrebs

0
62

Foto: Alexey Sukhorukov / RIA Novosti

Arzt-Gastroenterologe Dmitry Bordin zeigte auf den Russen den Weg für die effektive Erkennung von Darmkrebs. Am Sonntag, Juli 26, sagte er in einem interview mit dem Radiosender „Moskau sprechen“.

Nach ihm, der Krebs „von Grund auf tritt nicht auf“ — die Exazerbation der entzündlichen Prozesse, die Menschen einfach nicht bemerken. Aus diesem Grund, in den Körper erscheinen malignen Zellen.

Inzwischen Darmkrebs sein können erkennen und durch eine Darmspiegelung — eine medizinische Prozedur, durch die man sehen kann werden die Polypen, das heißt, Tumoren. Bordin gesagt, dass Sie oft erscheinen, in der die Menschen nach 45-50 Jahren, daher empfohlen, die erste Prüfung um das Alter.

Nach Meinung des Gastroenterologen durch eine Darmspiegelung auf die frühen Stadium zu verhindern, dass die Entwicklung zu einer der fünf häufigsten Krebsarten. „Wenn die Blut verwandten hatte Darmkrebs, dann ist die person in Gefahr ist. Diese Studie muss getan werden und zu navigieren, wenn Familienmitglied mit Krebs diagnostiziert und tun Sie es für 5-10 Jahre vor“, erklärte Bordin.

22 Jul Russischen Touristen geöffnet, die Wege zur Vermeidung von übergewicht in den Urlaub. Gastroenterologe Alex Buyeverov. empfehlen Reisenden, aufzugeben, süße Getränke, vor allem auf der Straße, wenn sich die person bewegt sich ein wenig. „Zucker mit einem Mangel an körperlicher Aktivität schnell verwandelt sich in Fett. Die Zug-Aktivität reduziert ist. Wenn Sie Zucker Essen, vor allem in flüssiger, leicht zu verdauenden form, kann es dazu führen, die Anhäufung von übergewicht“, erklärt der Arzt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here