Club russische Unternehmer schlagen Everton und wurden absteiger aus der Premier League

0
43

Foto: XXSTRINGERXX xxxxx / Reuters

„Bournemouth“ auf der Straße besiegt „Everton“ in der match-38-TEN Runde der englischen Premier League (EPL). Darüber der Korrespondent „Tapes.ru“.

Die Begegnung fand am Sonntag, Juli 26, und endete mit dem Ergebnis 3:1 zu Gunsten der Gäste. Die Gewinner der Tore fielen Junior Stanislas, Dominic Solanke und Joshua king. Die „toffees“ erzielte Moise Kean.

„Bournemouth“, die ausschließlich im Besitz von einem Russischen Geschäftsmann Maxim Demin, am Ende der Saison, erzielte 34 Punkte. Das team nahm Platz 18 und verließ das U-Boot.

In der asset-Everton 49 Punkte. Der club beendete die Meisterschaft in der 12. position.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here