Bewusst wurde der Wunsch an den AC Mailand zu kaufen, die football-Spieler der Russischen Nationalmannschaft

0
42

„Mailand“ plant den Erwerb von Mittelfeldspieler „Lokomotive“ und der Russischen Nationalmannschaft Aleksey Miranchuk. Über diese in seinem Telegramm-Kanal, sagte der journalist Nobel Arustamyan.

Laut der Quelle, die Verhandlungen mit der Eisenbahn-haben bereits begonnen. Bald wird der Mittelfeldspieler wird ein formelles Angebot. Am Anfang des übergangs persönlich interessiert der head coach „Mailand“ Stefano Pioli.

Teil des Deals, um den übergang der Anfang kann sich der Verteidiger „Mailands“ Diego Eskalith. Milan hofft auf senden der Uruguayische Verteidiger bei Lokomotiv, und auch zahlen eine gewisse Menge, die nicht angegeben wurde, im Austausch für die Russischen.

Im Januar 2020, die „Lokomotive“ weigerte sich zu verkaufen, den Anfang zu Mailand. Dann die italienische Seite bereit waren zur Durchführung eines Mietvertrages mit dem Recht auf Rückkauf der Spieler für 15 Millionen Euro. Auch im Interesse der Spieler zurückzuführen, die Turin „Juventus“.

In der aktuellen Auslosung der Meisterschaft von Russland auf dem Konto des 24-jährigen, der Anfang des 12 Tore und fünf assists. Der Vertrag mit dem Russischen Klub läuft im Sommer 2021.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here