Degtyarev Sprach im Namen von Putin in Region Chabarowsk

0
52

Michael Detailfoto: Vincent Barkovsky / RIA Novosti

Handeln, Region Chabarowsk Gouverneur Michail Degtyarev sagte im Namen des Präsidenten von Russland Wladimir Putin in der region. Darüber Berichte „Komsomolskaya Pravda“.

Degtyarev während der Rallye hat geplant, eine Arbeitsgruppe Reise in entlegene Gebiete der region. In einem interview sagte er, die Demonstranten sind neidisch, weil Sie freie Zeit, die er nicht haben, weil es damit beschäftigt ist die Ausführung der Aufträge des Präsidenten. „Tag und Nacht arbeiten, sagte der Präsident — erhalten, um die region schnell, und auf seinen Bericht. Und wie lernen Sie, wenn Sie am Wochenende gehen, um sich zu entspannen oder gehen Sie zu Sitzungen, zum Beispiel?“ — fragte der stellvertretende Gouverneur.

Vertraut machen mit der Region Chabarowsk haben Degtyareva, gibt es zwei oder drei Wochen, und dann sagte er, entscheidet das Datum des Berichts Putin.

Ab 11 Juli in Chabarowsk, statt unkoordinierte Aktion wegen der Verhaftung des ehemaligen Leiter der region Sergej Furgala. Am vergangenen Samstag, 18. Juli, zu einer Kundgebung zur Unterstützung gesammelt über 10 tausend Menschen. 25. Juli ist viel kleiner — etwa 6,5 tausend Menschen.

Sergey Furgala wurde verhaftet Juli 10 auf dem Verdacht im Versuch der Mord an dem Geschäftsmann Alexander Smolsky und Bestellung der Ermordung von zwei Unternehmern Eugene dämmert und Oleg Bulatov. Verbrechen, die begangen wurden in den Jahren 2004-2005 in das Gebiet der Region Chabarowsk und Amur-region. Der Politiker plädierte auf nicht schuldig und denkt, die Strafverfahren gegen ihn eingeleitet durch „bestimmte Personen“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here