Vater von Jeanne Friske versprochen hat, zu ergreifen, die Heimat von TV-Moderator Dmitry Shepelev

0
35

Vladimir Pressefoto: Eugene Novozenina / RIA Novosti

Vladimir Friske, einem Vater, der starb im Jahr 2015, die russische Sängerin Zhanna Friske, hat versprochen, um eine neue Studie mit ehemaligen bürgerlichen Ehemann der star Dmitry Shepelev. Die TV-Moderatorin Stahlen die Familie, Land, Haus in der Vorstadt, sagte Friske im Gespräch mit dem Korrespondenten der „Komsomolskaja Prawda“.

Wir sprechen über die Villa Fläche von etwa 400 Quadratmetern, befindet sich im Dorf von Kryukovo, Istrinsky district, Moscow region. „Die nächste Verhandlung wird auf das Haus, die Shepelev, die wir ausgewählt haben, — sagte der Sänger Vater. — Dieses Haus wurde gekauft mit dem Geld, meine Tochter. Shepelev Ihr versprochen, bezahlen Ihren Anteil, aber nie bezahlt. Sie starb. Wir brauchen Ihr Geld, das er gab. So auch unseren Anteil im Haus statt“.

Außerdem, der Mann erzählte der Zeitung, dass er beabsichtigt, zu verklagen Shepeleva Geld — persönliche Geld Zhanna Friske, die angeblich vermisste während Ihrer Krankheit. „Es gibt auch eine sehr große Menge. Auch Sie verschwand. Wenn Joan krank wird, hat die Vollmacht über Ihr Konto wurde nur Shepeleva“, sagt Friske.

Früher im Juli mit Shepeleva bereits gesammelt 7 Millionen Rubel zugunsten der Familie Friske. Die entsprechende Entscheidung wurde von der Presnenski Gericht in der Hauptstadt. Der Betrag wird auf Konto der Erfüllung der Verpflichtungen, die unter Gelenk-und mehrere wiedereinziehung von Mitteln im Fall von Geld gesammelt, im Jahr 2017 auf den Konten der charity-Organisation „Rusfond“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here