Ukraine angekündigt, die erfolgreiche Decodierung von „black boxes“, stürzte im Iran Boeing

0
45

Foto: red Crescent Society der islamischen Republik Iran / RIA Novosti

Stellvertretender Minister für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine Jewhen Yenin sagte, dass die Entschlüsselung der „black boxes“ Verkehrsflugzeug Boeing 737-800 Flugzeuge abgeschossen im Januar, Iran erfolgreich war. Am Freitag, den 24. Juli, Berichte „Interfax-die Ukraine“.

Die gelesen und decodiert die Daten von den beiden flugschreibern. „Erfolgreich decodiert, die trotz der äußeren Schäden an den Brennern“, sagte ENIN.

Er fügte hinzu, dass das transcript ist eine Etappe der technischen Untersuchung, die begann, unmittelbar nach der Katastrophe. Wie lange es dauern wird, ist es unmöglich, vorherzusagen.

Der Iran hat sich geweigert, zu senden die black boxes der Ukraine, unter Berufung auf verspätete Antwort aus Kiew über das Schicksal der flight-Recorder. Boxen nach Frankreich geschickt.

Boeing 737-800 „Ukraine International airlines“, die angeblich die Durchführung eines Fluges von Teheran nach Kiew abgeschossen wurde sofort nach dem Start früh am morgen des 8. Januar. Töten alle 167 Passagiere und neun crew-Mitglieder. Unter den opfern waren die Bürger der Ukraine, Iran, Kanada und anderen Ländern. Teheran räumte ein, dass Boeing wurde abgeschossen durch das iranische Militär durch Fehler.

Am Juli 12, civil aviation organization of Iran veröffentlicht die aktualisierten Bericht über die Untersuchung des Absturzes. Es wurde argumentiert, dass die komplexen Luft Verteidigung abgeschossen das Flugzeug, indem Sie Fehler: kurz vor dem Unfall ersetzt, und die Neukonfiguration der Daten ist nicht gehalten, das führte zu den Fehlern in den Daten, wenn es auf eine Ebene. Kanada bezweifelt diese version.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here