Tyson erzählte über die Vorbereitung für den Kampf gegen Roy Jones

0
67

Mike Isopoda: @miketyson

Ehemalige Boxweltmeister, American Mike Tyson erzählte über die Vorbereitung für den Kampf gegen seinen Landsmann Roy Jones. Seine Worte sind zitiert von Boxingscene.

Tyson sagte, dass im moment in großartiger Form, aber gehen, um es zu verbessern. „Heute lief ich vier Meilen (rund 6,5 Kilometer), dann sprintet, und dann bekomme ich zu gehen um die box. Wer mich kennt, wird verstehen, dass ich nicht weiß, wie zu verlangsamen und nicht in der Lage, zu kämpfen, aggressiv. Und jetzt freue ich mich noch mehr Begeisterung“, fügte er hinzu.

Der boxer sagte, dass er wurde wieder zu einem ring für ein Leben. „Der Kampf für wohltätige Zwecke. Mach dir keine sorgen, nicht zu beneiden, ich werde nie Reich sein. Ich bekomme nichts, und Sie tun es, weil Sie es können“, Schloss er.

Tyson Sprach über den Wunsch zu kämpfen Jones am Juli 21. In der Antwort, Jones sagte, dass ohne Zweifel nahmen das Angebot an box -, mit Ex-Weltmeister im Schwergewicht. Die Konfrontation findet in Kalifornien, am 12. September.

Ende April, Tyson angekündigt, den Wunsch nach einer Rückkehr zu den professionellen ring für charity-Turniere. Der Amerikaner hat nicht gekämpft, seit 2005.

Jones — der ehemalige absolute Weltmeister im Boxen. Der Rekord der amerikanischen 66 gewinnt (47 KOs). Er absolvierte eine professionelle Auftritte im Jahr 2018.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here